kontakt  |  sitemap  |  impressum
Sie sind hier: ARA Breisgau / Berichte
07.08.13 12:13 Alter: 4 yrs
Von: Andreas Schwalger

Belchen satt 2013


So, das wäre dann auch erledigt ;-). Zur Bearbeitung stand das Super Randonee des ARA Breisgau. Mit 615km und 12.000Hm war dies eine echt harte Nuss, das wusste ich schon vorher. Ich hatte mich mit bergigen Etappen und immer wieder längeren Ausfahrten fit gehalten, aber nicht besonders auf dieses Event trainiert. Die 54h Zeitziel waren für mich weniger das Problem, ich wollte nie so lange in den Bergen fahren und bin von 45 - 48h ausgegangen in denen das gut zu fahren wäre.
25.07.13 - > Nach dem ich alle sin Bewegung gesetzt habe, habe ich noch kurzfristig bei Bike Components einen Garmin Aero Halter bekommen. Dafür musste ich auf meinem Weg nach Freiburg aber erst in Aachen vorbei. Um ca. 18 Uhr war ich dann in Freiburg und bezog mein Zimmer. Da noch Zeit war bis zum Treffen im Augustiner hab ich alle Sachen für den Starttag bereitgelegt und den Garminhalter am Rad montiert. Die Abendliche Runde war wiedermal ein Hammer, wunderbar alle vorher in geselliger Runde zum Essen zu treffen und die Organisatoren Urban und Walter mittendrin. Nach einem Filet und Spätzle war ich gefüllt für den Folgetag. Walter rückte dann mit seiner Zeitschätzung für den 600er raus und die besagten 40 h klingen für mich noch unerreichbar schnell in dem Gelände ohne Support und in dem kargen Jura von Schweiz und Frankreich. Für die Erstausgabe war das Who is Who der Szene vor Ort und ein Startfeld von 35 Mann ist auch mal was für so eine harte Fahrt.

-> weiterlesen bei Andreas Schwalgers Blog